PROFIBUS

Werkmaatschappij 
Schultz Erbse
PROFIBUS_INST+TEST
Kurstyp 
Netwerkdiagnose
Einführung 
Diese Schulung vermittelt theoretisches und praktisches PROFIBUS Wissen durch hands-on Training. In den meisten Projekten wird heutzutage von den Firmen, die bei der Feldbus Installation involviert sind, eine Zertifizierung gefordert. Zertifizierte PROFIBUS Installateure sind der erste wichtige Schritt, ein zuverlässiges und störungsfreies PROFIBUS Netzwerk zu installieren. Die Certified Installer Schulung dauert 3 Tage (inklusive der Abschlussprüfung). Nach bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer den Titel "Certified Installer" und wird offiziell registriert.
Zielgruppe 

Diese Schulung ist für jeden gemacht, der für PROFIBUS Verkabelung, Wartung und Instandhaltung sowie das Testen verantwortlich ist.

Certified PROFIBUS Installer

  • Installateure
  • Elektriker
  • Panel Hersteller
  • Wartungstechniker

 

Vorwissen 

Es gibt keine Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen um an dieser Schulung teilzunehmen. Es ist allerdings von Vorteil, wenn der Teilnehmer Wissen über die folgenden Themen hat:

  • Begriffe, wie sie in der industriellen Automatisierung gebräuchlich sind (SPS, Sensor, Remote I/O, usw.)
  • Begriffe, wie sie in der Elektrotechnik üblich sind (Widerstand, Spannung, usw.)
  • Kenntnisse im Umgang mit Windows
Inhalt 

PROFIBUS Technologie

  • Master und Slaves
  • Token Passing
  • Baudraten
  • Adressierung
  • DP und PA

Übertragungstechnologie

  • Impedanz
  • Delays
  • Dämpfung
  • Skin Effekt
  • Reflektionen

RS 485 und PROFIBUS DP

  • Die RS 485 Technologie
  • Kabelspezifikationen und Arten
  • Topologie (Kabellängen und Stichleitungen)
  • DB9 und M12 Verbindungen
  • Terminierung
  • Repeater und DP/DP Koppler

MBP und PROFIBUS PA

  • Die MBP Technologie
  • DP/PA Koppler und Links
  • Kabelspezifikationen und Arten
  • Topologie (Kabellängen und Stichleitungen)
  • Terminierung

Test- und Messgeräte

  • Handheld Tools
  • Oszilloskope
  • Analyzer

Erdung und Schirmung

  • Äußere Einflüsse auf das Buskabel
  • IEC 61000-5-2
  • Erdung zwischen Schaltschränken

Montagerichtlinien

  • Hochspannungskabel
  • Ferrules
  • Statische Elektrizität (ESD)

Praktische Übungen

  • Anfertigen und Testen von Kabeln
  • Protokollanalyse mit dem Analyzer
  • Signalanalyse mit dem Oszilloskop
Kommentar 

Die Teilnehmer erhalten: Kursbuch, Schreibunterlagen sowie ein Diplom (nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung).

Es ist erwünscht, den ProfiTrace Analyzer auf Ihrem Laptop zu installieren und während der praktischen Übungen zu benutzen.

Preis 
€ 1.200,00
Dauer 
2 Tage
Datum und Ort